Mitglied werden

Mitglied werden kann jedermann (jede natürliche Person), der in seinem Fachgebiet überdurchschnittliche Fachkenntnisse hat und über die persönliche Eignung als Sachverständiger verfügt. 

Weiterhin erwartet der BDSH, dass das Mitglied mit den rechtlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen einer Sachverständigentätigkeit vertraut ist. Dazu ist eine Ausbildung zum Sachverständigen nötig, die bei einem anderen, vom BDSH anerkannten Verband oder Ausbildungsträger abgeleistet wurde oder die Teilnahme an einer 3-tägigen Basisschulung, die von unserem Ausbildungspartner BISW (Berufsbildungsinstitut für Sachverständigenwesen) angeboten wird. 

Hier können Sie bequem Ihre Mitgliedschaft beantragen:

Füllen Sie dazu das nachfolgende Internetformular aus, oder

laden Sie hier die Beitrittserklärung herunter [32 KB] 

 

  1. Mitglied werden
    1. Mitgliedsdaten
  2. Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

© Bundesverband Deutscher Sachverständiger des Handwerks e.V. - Impressum | Kontakt | AGB