David Weinberger


01277 Dresden

Fon:
Fax:

www.elektro-sv.de
weinberger@elektro-sv.de

Der Mensch

Beruflischer Werdegang

05.2003 – 01.2005 Berufsausbildung Facharbeiter Kommunikationselektroniker Funktechnik IHK
04.2005 – 06.2008 Berufsbegleitende Ausbildung zum staatlich geprüften Elektrotechniker
09.2007 – 02.2011 Studium zum Bachelor of Science Informationstechnik / Mikroelektronik
05.2008 – 07.2008 Studentische Hilfskraft
08.2009 – 09.2009 Ferienjob in der Entwicklungsabteilung der Firma Etasyn GmbH
04.2010 – 08.2010 Praxissemester bei Texas Instruments Deutschland GmbH im Labor für Zuverlässigkeitstests
02.2011 – 09.2012 Studium zum Master of Science Elektrotechnik / Embedded Systems
03.2011 – 02.2012 Projektingenieur an der Hochschule Mittweida
03.2012 – 08.2012 Hardwareentwicklung eines Wireless M-Bus Moduls bei der lesswire AG
10.2012 – 04.2013 Inbetriebnahmeingenieur für Stationsleittechnik bei Schneider Electric Energy GmbH
Seit 05.2013 Entwicklungsingenieur für Elektronik am Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf
Seit 11.2014 Doktorand an der TU Chemnitz

Seit 10.2016 Ingenieur- und Sachverständigenbüro David Weinberger

weitere Qualifikationen

12.2001 – 02.2002 Ausbildung zum Instandsetzer für Fernmeldegeräte
03.2005 – 06.2005 Ausbildung zum Instandsetzer für elektronische Panzerabwehrraketen-Systeme
02.2006 – 07.2006 Fernlehrgang Telekommunikationstechniker
08.2006 – 09.2006 Fernlehrgang Speicherprogrammierbare Steuerung
11.2006 – 06.2007 Berufsbegleitende Ausbildung zum Technischen Fachwirt HWK
01.2007 – 01.2007 Erwerb der Studienberechtigung gem. SächsHG
03.2007 – 03.2007 Erwerbs der berufs- und arbeitspädagogischen Qualifikation HWK
Seit 10.2015 BDSH-geprüfter Sachverständiger

Themenfelder


  • Elektrotechnik
  • Elektronik

Tätigkeitsschwerpunkte

Mitgliedschaften

Veröffentlichungen

Honorar


© Bundesverband Deutscher Sachverständiger des Handwerks e.V. - Impressum | Kontakt | AGB