Sachverständigenausbildung

 

Der BDSH e.V. bietet Ihnen über seinen Kooperationspartner "Berufsbildungsinstitut für Sachverständigenwesen" eine qualifizierte Ausbildung zum Sachverständigen an.

Dabei richten wir uns an Personen, die bereits über ein tiefgehendes Fachwissen in ihrem Gewerk verfügen und nun über die Sachverständigen-Ausbildung des BISW das rechtliche und organisatorische Rüstzeug zur Ausübung des Berufs erwerben möchten.

Das BISW hat mit Hilfe von zahlreichen Sachverständigen und Juristen eine fundierte und praxisorientierte Ausbildung zusammengestellt, in der Sie alles über die rechtlichen Anforderungen an einen Sachverständigen lernen.

Mit Hilfe des Studienmaterials bereiten Sie sich umfassend auf die Sachverständigentätigkeit vor und erlangen zugleich den Nachweis über eine qualifizierte Ausbildung mit einem Prüfungszertifikat des BDSH e.V. Die Tätigkeit als Sachverständiger richtet sich besonders auf die Beurteilung von Schadensergeignissen und besonderen Prüfungen. Nach Abschluß der Ausbildung verfügen Sie über die nötige fachliche Kompetenz zur Erstellung rechtssicherer Gutachten. Mit dem Wissen können Risiken vermieden und Aufträge kompetent und fachgerecht abgewickelt werden. Eine detaillierte Einführung in die Bearbeitung von Gutachten gibt viele Anhaltspunkte und Details, die die Gutachtenerstellung erleichtert. 

 

 

Im Rahmen der Sachverständigenausbildung lernen Sie alle gesetzlichen Grundlagen des Sachverständigenwesens in Deutschland kennen. Abgerundet wird das Seminar durch konkrete Anweisungen und Unterstützung im Bereich Marketing und Vertrieb.


Die Ausbildung ist als Präsenzseminar in 3 Tagen an einem unserer Seminarorte möglich, oder bei freier Zeiteinteilung als Homeseminar bequem von zuhause aus.

Die Ausbildung endet mit einer schriftlichen Prüfung, die vom BDSH e.V. abgenommen wird. Mit bestandener Prüfung sind sie berechtigt, den Titel "BDSH geprüfter Sachverständiger" und das Gütesiegel des BDSH e.V. zu tragen.

Nach Durchführung des Lehrgangs werden Sie auf Wunsch ein Jahr kostenfreies Mitglied im BDSH-Sachverständigenverband und profitieren somit von einer Verbandsmitgliedschaft und den zahlreichen Inklusivleistungen.

Mehr Informationen erhalten Sie hier oder über die Infohotline 02151/15642-22.

 


© Bundesverband Deutscher Sachverständiger des Handwerks e.V. - Impressum | Kontakt | AGB