SV Sebastian Bitzer

Knusthöhe 14
42897 Remscheid

Fon: +49 (0) 2191 4605529
Fax: +49 (0) 2191 4605530

www.torundantriebstechnik-gutachter.de
info@torundantriebstechnik-gutachter.de

Der Mensch

Sebastian Bitzer
Zertifizierter Sachverständiger und Gutachter
Nach dem Fachabitur der Betriebswirtschaftslehre wurde zunächst eine Ausbildung zum Groß- und Aussenhandelskaufmann absolviert. Abschluß mit Zusatzqualifikation des Exportkaufmann in den frühen 90ern.
Die erste Jahre in der Berufswelt fanden in der für Remscheid typischen Werkzeugbranche statt. Eine interessante Zeit, besonders da im ausbildenenden Unternehmen eine eigen Spezialwerkzeug-Fabrikation für Spezialwerkzeuge von KHD Landmaschinen sowie MAN, Scania und Mercedes Trucks vorhanden war.
Immer mit einem Bein in der Entwicklung der Spezialwerkzeuge als auch der zunehmend aufkommenden Digitalisierung, wurden erste Mess-Systeme und Komponenten für KHD entwickelt und produziert.
Im laufe der Jahre trieb das gesammelte Wissen mich in den Vertrieb, entlich das gelernte im Kundendialog umsetzten. Noch näher am Anwemder, mehr Praxis, mehr Dialog, ein Quell an Wissen.
Viele Jahre im Vertrieb, unterschiedliche Vertriebsqualifikationen und Bezeichnungen, ob als Sales Manager Werkzeugtechnik oder Gebietsverkaufsleiter, immer am Puls der Zeit, immer im Handwerk zuhause.
Auf der Suche nach Erweiterung des eigenen Horizont, neue technische Herausforderungen, neue Produkte und Märkte, in die Antriebsbranche gewechselt.
Ein spannendes Umfeld, Tore sämtlicher Hersteller, Sektional wie Vertikal, passende Automatisierungslösungen, Schranken, Poller in einem Umfeld voller Facetten.
Partner im Handwerk mit unterschiedlichsten Anforderungen, machen jeden Tag zu einer Herausforderung.
Intensive Schulungen, technisches Wissen neu definiert, TüV Schulungen und Zertifizierungen, Vertriebsseminare und Co.
Immer im Fokus der Kunde und das Projekt.
Zusätzliche Fachqualifizierung als Sachverständiger und Gutachter in diesem Bereich, durch Nachweis der Kenntnisse und Fähigkeiten als DGSV geprüfter und zertifizierter Gutachter und Sachverständiger. Mitglied der Verbände DGSV und BDSF e.V.

Themenfelder


  • Bauwesen
  • Metallbau
  • Maschinenbau
  • elektrotechnische Anlagen
  • Industrie
  • Garten- und Landschaftsbau
  • sonstige

Tätigkeitsschwerpunkte

Fachbereich: Angetriebene Tore, Schranken und Parkplatzabsperrungen.

Mit meinem Angebot an Serviceleistungen erfülle ich unterschiedlichste Anforderungen.
Unterstüzungen erhalten Privatpersonen, Architekten, Versicherungen und Fach- Betriebe,
die durch immer komplexer werdende Anforderungen an Produkte und Dokumentationspflichten,
vor immer größer werdende Herausforderungen gestellt werden.
Sie sehen, das Spektrum umfasst viele Facetten und bietet viele Ansatzpunkte möglichen Schaden frühzeitig zu regulieren.

Als "neutrale" Instanz vermitteln wir zwischen Ihnen und Ihrem Auftraggeber/Auftragnehmer,
analysieren fachlich die Situation vor Ort, zeigen Lösungen zur Beseitigung, sichern Ihren Erfolg und Ihre Zufriedenheit.

Eine frühzeitige Beratung und die besondere baubegleitende Qualitätskontrolle durch einen Sachverständigen können in der Regel schon bei der Planung zur Vermeidung von Unklarheiten und Streitigkeiten führen sowie Lösungen während der Ausführung auf der laufenden Baustelle herbeiführen.

Aber auch nach Fertigstellung der Arbeiten bildet eine durchgeführte Sachverständigenabnahme von Toren, Antrieben und Parkplatzabsperrungen einen sauberen Abschluss und ein sicheres Gefühl.

Zufriedenheit endet nicht damit, Leistungen zu bewerten, Sie beginnt damit, diese für alle Parteien sachlich, fachlich und transparent zu machen und das mit Brief und Siegel.

Mitgliedschaften

NEU -> unsere kostenlose App zum Download https://www.torundantriebstechnik-gutachter.de/app-downloads

Mitglied im Deutscher Gutachter und Sachverständigen Verband e.V.
Mitgliedsnummer #DE/7824
Mitglied im Bundesverband Deutscher Sachverständiger und Fachgutachter e.V.
Mitgliedsnummer 8261332
Mitglied im Bundesverband Deutscher Sachverständiger des Handwerk e.V.
Mitgliedsnummer 150010

Veröffentlichungen

Honorar

Für die Erstellung von Fachgutachten gibt es nur zwei mögliche Abrechnungsmöglichkeiten, zum einen die Abrechnung von Sachverständigenleistungen gem. JVEG
(Justizvergütungs- und -entschädigungsgesetz)
Art der Leistung - Abrechnung nach § xxx der JVEG
sowie die Abechnung nach festgelegten Honorar- oder Leistungsgruppen, diese lehnen sich an die vom Gericht genutze JVEG, welche Ihnen ein Festpreis garantiert, transparent und fair, ohne versteckte Kosten.
Vor Beauftragung erhalten Sie unsere Abrechnungsübersicht und gerne ein konkretes Festpreisangebot für reine Gutachterleistung, Fahrtkosten und Auslagen können ebenfalls pauschalisiert werden, so erleben Sie mit uns keine bösen Überraschungen. Versprochen !


© Bundesverband Deutscher Sachverständiger des Handwerks e.V. - Impressum | Datenschutz | Kontakt | AGB